PJ Kinderrechte Voranzeige

 

Erstmals hat Pro Juventute Glarnerland den Tag der Kinderrechte am 20. November 2016 mit den Kindern und der Jugend im Glarnerland zelebriert. Hier ein Rückblick, was die Kinder bei den einzelnen Stationen erlebt haben.

In der blauen Baracke Näfels wurde von der offenen Jugendarbeit „wüsste was machä wänns brännt und blüetet“ organisiert. Kinderstimmen berichten, dass es für sie besonders aufregend und spannend war ein „echtes“ Spiel zu spielen, bei dem eine verletzte Person am Boden liegt und sie helfen dürfen.

Beim Frauen- und Mütterverein in Näfels konnten Badesalze hergestellt werden. Die Kinder hatten Spass, sie ein Weihnachtsgeschenkli für Grosi und Gotti mit persönlicher Note zusammenzustellen. Auch eine Mutter meldet sich zu Wort und freut sich, dass außerhalb der Saison kreatives Schaffen mit den Kindern angeboten wird. Die Organisatoren sind begeistert und bereits jetzt steht für sie fest, nächstes Jahr am Kinderrechtstag wieder mitzuwirken.

Auch beim Eisfeld Glarus wie auch in der Turnhalle in Schwanden herrschte reger Betrieb, das Angebot fand Anklang bei Gross und Klein. Da Bilder bekanntlich aber mehr sagen als tausend Worte, hier noch einige Impressionen der Stationen Grittibänz backen in Luchsingen und Glitzerstab basteln in Niederurnen:

tagderkinderrechte4

tagderkinderrechte5

Fröhliches Grittibänz backen in Luchsingen, organisiert vom Verein Talföhn

Schwanden.

tagderkinderrechte1

„Glitzerstab gestalten fanden wir total lässig und Popcorn haben wir sehr gerne!»

tagderkinderrechte2

Pippi Langstrumpf Stella kümmerte sich um die Kinder und fand es großartig, etwas für den Tag der Kinderrechte beizutragen.

tagderkinderrechte3

An diversen Tischen wurden Gesellschaftsspiele gespielt

An dieser Stelle bedanken wir uns nochmal recht herzlich bei allen Helfern, die den Kinderrechtstag zu einem besonderen Event gemacht haben. Wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste Jahr!

PRO JUVENTUTE GLARNERLAND

Helfen Sie uns, Glarner Kinder und Jugendliche zu stärken!
Helfen Sie uns, Glarner Kinder und Jugendliche zu stärken!

Werden Sie Mitglied oder Spender der Pro Juventute Glarnerland.
Jeder Beitrag, ob gross oder klein, kann etwas bewegen.

» Mitglied werden
» Spenden

Geschäftsstelle

Pro Juventute Glarnerland
Hauptstrasse 70
8775 Hätzingen
Tel. 055 653 70 80
info@projuventute-gl.ch

Pro Juventute Familienbegleitung

Annamarie Schnider
Tel. 076 450 92 78
familienbegleitung@
projuventute-gl.ch

 

Spendenkonto

GRB, Glarner Regionalbank Engi

30-38169-2
Konto-Nr. 16 0.461.020.02
IBAN CH32 0680 7016 0461 0200 2